Anzahlung: Pro Person € 250,-

 

Anzahlung mittels Kreditkarte (Visa oder Mastercard) bzw. mittels Banküberweisung:
Bankdaten:
Volksbank Tirol AG
Hotel Mallaun e.U.
IBAN: AT78 4239 0005 0006 9514
BIC: VBOEATWWINN
Die von uns schriftlich bestätigte Buchung hat erst nach Einlangen Ihrer Anzahlung Gültigkeit.

Anreise: Die Zimmer stehen ab 14 Uhr zur Verfügung. Bei Ankunft nach 18 Uhr bitten wir um telefonische Verständigung.

Abreise: Bei der Abreise bitten wir Sie das Zimmer bis 10.00 Uhr für unsere nächsten Gäste frei zu machen.

Stornierung: Bei vorzeitiger Abreise oder Stornierung behalten wir uns die Verrechnung einer Stornogebühr vor. Ansonsten wird nach dem Österreichischen Hotelreglement verrechnet.

Für Familien:

  • Kinderspielzimmer
  • Kinderermäßigung im Zimmer der Eltern bei 2 Vollzahlern:
    im Winter: 0-2 Jahre frei, 3-5 Jahre 80 % Ermäßigung, 6-11 Jahre 50% Ermäßigung, 12-17 Jahre 20 % Ermäßigung, ab 18 Jahre 10 % Ermäßigung
    im Sommer: 0-12 Jahre frei, 13-17 Jahre 50 % Ermäßigung, ab 18 Jahre 10 % Ermäßigung
  • ab 18 Jahre 10 % Ermäßigung

                     

Mallaun-Verwöhnpension:

  • Schlemmer-Frühstück mit backfrischem Brot und Gebäck aus der heimischen Bäckerei "dr Seabr Bäck", Müsliecke und verschiedenen Joghurtsorten, köstlichen Aufstrichen, deftiger Wurst- und Käseplatte, heißen Würstchen und Speck sowie warmen Eierspeisen
  • 5-gängiges Abendmenü mit 3 Hauptspeisen zur Auswahl
  • Abwechslungsweise Vorspeisen- & Salatbuffets, sowie Dessert-, Obst- und Käsebuffet
  • Glutenfreie Speisen (nach Absprache)
  • Eigenes Kindermenü für unseren Nachwuchs

 

Hotel Mallaun im Sommer:

  • 4-gängiges Abendmenü mit 3 Hauptspeisen zur Wahl
  • Traditionell: Grillabend „Barbecue“ – im Festzelt & Tiroler-Bauernbuffet
  • Sonntags Kuchenjause mit frischen selbstgebackenen Leckereien (15:30 bis 16:30)
  • Dienstag und Donnerstag gibt’s heimische Schmankerln am Nachmittag (15:30 bis 16:30 Uhr)
  • Zuzüglich Ortstaxe Euro 3,- pro Person (ab 15 Jahren) und Tag

 

Hotel Mallaun im Winter:

  • Galadinner im festlich gedeckten Speisesaal
  • Nachmittags servieren wir täglich abwechselnd Kuchenjause, Suppen oder heimische Schmankerln (16:00 bis 17:00 Uhr)
  • Zuzüglich Ortstaxe Euro 3,- pro Person (ab 15 Jahren) und Tag

 

Mehrwert-Urlaub im Wellnesshotel Mallaun:

  • Kulinarisch verwöhnen wir Sie mit unserer umfangreichen Mallaun-Verwöhnpension
  • Berg-Wellness-Oase Entspannen auf 250 m2 im Wellness- und Spabereich mit: Finnischer Sauna, Bio-Lehm-Sauna, Dampfbad, Infrarot-Zirben-Therme, Frischwasser- Brunnen, Erlebnisdusche, Frischluftraum, Fitnessraum, Ruheraum mit Getränken und firschem Obst:
  • Verbringen Sie gesellige Abende in unserem Speisesaal im Tiroler Stil und einer Zirbenstube mit Kamin oder kommen Sie in unsere Weinstube an die Hotelbar.
  • Sie finden in unserem Hotel auch ein eigenes Restaurant mit einer großzügigen Speisekarte.
  • Wöchentlich gibt es Programm-Highlights wie Tanzabend mit Live-Musik, geführte Laternenwanderung "See bei Nacht entdecken", Galadinner und Vorstellung der Gastgeberfamilie Mallaun und dem Verwöhn-Team
  • Internet-Surfstation im Aufenthaltsraum sowie Gratis W-Lan im gesamten Hotel stehen zur Verfügung
  • Im Zimmer stehen für Sie Kosmetika, Frotteeslipper und flauschige Bademäntel kostenlos bereit
  • Gegen Gebühr: Wellness-Anwendungen, Whirlpool, Solarium und Fußbäder

 

Hotel Mallaun im Sommer:

  • Wöchentlich veranstalten wir für Sie eine persönlich geführte Laternenwanderung „See bei Nacht entdecken“
  • Tanzabend mit Live-Musik
  • Filmabend
  • persönlich geführte Wanderung mit „Jung-Chef“ Christoph
  • Besichtigung einer Schnapsbrennerei im Ort
  • Kleines, feines Freischwimmbad mit Liegewiese und Terrasse

 

Hotel Mallaun im Winter:

  • Nach Aktivsein und Wellness bieten wir Ihnen wöchentlich ein Galadinner im festlich gedeckten Speisesaal
  • Tanzabend mit Live-Musik
  • geführte Laternenwanderung „See bei Nacht entdecken“
  • Zusätlich gibt es tolle Angebote im Ort die ebenfalls wöchentlich stattfinden: FIRE & ICE Show mit Nachtskilauf im Skigebiet
  • Theateraufführung der Heimatbühne